Wir suchen für unseren Kunden in Neuss ein Instandhaltungskoordinator Elektrotechnik

Industrieelektriker m/w

Aufgabenbeschreibung

Der Instandhaltungskoordinator Elektrotechnik sorgt für die Erfassung, Beschreibung, Beauftragung und Kontrolle aller notwendigen Maßnahmen bezüglich der Elektrotechnik zur Erhaltung, Pflege und Reparatur von Maschinen, Anlagen und Gebäuden, zu optimierten Kosten und unter Einhaltung der Arbeitssicherheit und der gesetzlichen Anforderungen. Folgende Tätigkeiten sind zur Erfüllung der Aufgabe erforderlich:

Störungsmanagement in einem Vollkontibetrieb; Aufnahme und Koordination von Reparaturmeldungen bezüglich elektrotechnischer Anlagen sowie Geräte der Mess- und Regeltechnik aus den Betriebsteilen der ELB

Ermittlung des Instandhaltungsbedarfes, durch eigene Anschauung und dem Kontakt zu dem Produktionspersonal

Betreuung der Lüftungs- und Klimaanlage

Prüfpflichten und Wartungsfristen kontrollieren und einhalten

Sicherstellung und Pflege des Systems bei regelmäßigen technischen Prüfungen durch interne und externe Prüfer von Anlagen und Betriebsmitteln sowie Umsetzung der sich daraus ergebenden Maßnahmen

Pflege der SAP-Struktur

Beschreibung notwendiger Instandhaltungsmaßnahmen durch Anlegen von SAP – Arbeitsaufträgen. Hierbei ist darauf zu achten, dass die Aufgabe, der Technische Platz, die Auftragsart, die Leistungsart und die Dringlichkeit angegeben werden, um eine Planung und Kostenschätzung der Arbeiten zu ermöglichen

Erstellen von Bedarfsanforderungen im SAP

Genehmigung der durch die Abteilung Instandhaltung (Werkstätten) bewerteten Aufträge nach der  Prüfung von Schätzkosten, geplanten Stunden und Materialien

Ersatzteildisposition/und –management im zuständigen Fachbereich

Tägliche Absprachen mit den Meistern der Werkstätten und externen Leistungserbringern zur Koordination (Planen, Steuern, Überwachen)  aller Instandhaltungsmaßnahmen unter Berücksichtigung der Produktionsanforderungen

Erstellung von Arbeitsplänen sowie Prüfung und Freigabe der vorausgeplanten Arbeitspläne (vorbeugende Instandhaltung).

Die erbrachten Leistungen mit dem Auftrag vergleichen in Bezug auf Umfang, Qualität und Liefertreue; ggf. Nacharbeiten und Korrekturen veranlassen

Abschließen der erledigten SAP – Arbeitsaufträge. Hierbei ist darauf zu achten, dass die Anlagenhistorie mit Ursachen und Maßnahmen gepflegt ist

Vertretung der verantwortlichen Elektrofachkraft

Voraussetzungen

Abgeschlossene Berufsausbildung Fachrichtung Elektrotechnik sowie Techniker oder Meisterausbildung

SAP Kenntnisse im Modul Plant Maintenance

Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift

Gute Auffassungsgabe

Dispositions- und Organisationsvermögen

PS 24 SPS- Erfahrungen sind sehr von Vorteil (generell S7- Steuerungen)

aktualisiert: 12.06.2017

Jetzt bewerben